Auftaktveranstaltung in Heidelberg

Unter dem Motto „Arbeit 4.0: Präventiv gestalten, kompetent bewältigen!“ fand am 29. und 30. November 2016 die Auftaktveranstaltung des BMBF-Förderschwerpunktes „Präventive Maßnahmen für die sichere und gesunde Arbeit von morgen“ in Heidelberg statt. Diese regelmäßig stattfindende Veranstaltung ist zentraler Treffpunkt für die Vernetzung und den Austausch der insgesamt 30 beteiligten Verbundprojekte, zu denen auch unser Projekt Gesiop gehört.
Am ersten der beiden Tage haben Experten aus der Unternehmenspraxis und Wissenschaft Einblicke darin geben, wie sich die Herausforderungen der zukünftigen Arbeitswelt erfolgreich bewältigen lassen. In parallel stattfindenden Workshops wurden am zweiten Tag Themen wie gesunde Mitarbeiterführung oder HR-Bedarfe für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vertieft.